Medien­kompetenz und E‑Learning

Der Medien­kompetenz und dem E‑Learning kommt nicht erst seit der Corona-Pandemie eine besondere Bedeutung zuteil. In allen unseren fachbezogenen, schulinternen Curricula findet sich ein Bezug zur Medien­kompetenz und die Förderung dieses Kom­pe­tenz­bereiches fällt je nach Fach entsprechend angepasst aus. In manchen Fächern steht der sichere Umgang mit Medien im Fokus, in anderen Fächern der produktive Ansatz.

Unsere Eigen­ent­wicklung "Dashboard" vereinfacht die Organisation des E-Learnings

E‑Learning am Gymnasium Steglitz

Wie viele andere Schulen auch, fanden wir den Weg in das E‑Learning über Moodle und entwickelten uns an­schließend weiter. Heute sind unsere SchülerInnen, nicht zuletzt durch das E‑Learning in Pandemiezeiten, voll­ständig mit der Softwarelösung „Nextcloud“ vertraut und bewegen sich natürlich auch auf der auf Moodle-Anwendung „Lernraum Berlin“. Zur Vernetzung dieser Plattformen, dem Stundenplan und die Anbindung an unsere Videostream-Lösung, welche auf durch uns kontrollierte Server läuft, wurde in Eigenleistung die Plattform „Dashboard“ erschaffen.

Medieneinsatz - immer dann, wenn ein Mehrwert entsteht

Technische Ausstattung als Grund­lage

Der Einsatz von ver­schie­denen Medien wäre nicht ohne die uns zur Verfügung stehende Technik möglich. So erfreuen wir uns im Schulhaus an einer Breit­band­anbindung an das Internet inklusive einer Redundanz, Gigabit-LAN, an einem alle Klassen­räume abdeckenden WLAN-Netz sowie einer nahezu voll­ständigen Ausstattung aller Klassen- und Kursräume mit Präsentations­technik. Ergänzt wird diese Ausstattung durch zwei Computerräume. Zum Einsatz im Unter­richt kommen neben Ausleih-Laptops mehrere Klassen­sätze an aktuellen Tablets, mit den von uns benötigten Anwendungen.

Laufende Weiter­ent­wicklung

Der Umgang mit der Technik sowie der ge­winn­bringen­de Einsatz werden kollegial an Studientagen und in Form von kollegialen Mikro­fort­bildungen nach dem Multipli­kator­prinzip trainiert und laufend erweitert. Hiermit haben wir glücklicher­weise bereits mehrere Jahre vor der Pandemie begonnen. Unsere SchülerInnen profitieren u.a. an den Forscher­tagen mit Schwerpunkt „Medien“ von diesen Umständen.

Einen kleinen Einblick über das E‑Learning in Corona-Zeiten finden Sie in unserer Dokumentation “E‑Learning am Gymnasium Steglitz” und dem folgenden Video: