Wichtige Meldungen

27. November 2021

Video zur In­for­mations­ver­an­stal­tung für die Eltern von Viertklässler*innen

Am 23.11.2021 fand bei uns die In­for­mations­ver­an­stal­tung für die Eltern von Viertklässler*innen in Hybridform statt. Den reinen Vortragsteil der Veranstaltung haben wir für Sie in Form eines Videos festgehalten. Es handelt sich um Auszüge aus dem Livestream.


26. November 2021

Polyphem goes online

Wir sind der Polyphem, die Schulzeitung des Gymnasium Steglitz. Vor drei Jahren hat sich die Schulzeitung neu formiert und ist unter dem alten Namen „Polyphem“ neu gestartet. Wir treffen uns einmal in der Woche in Raum 225 am Dienstag in der 8. und 9. Stunde. Wir freuen uns über jeden, der vorbeischaut.

Unsere Schulzeitung ist nun online unter https://polyphem.gymnasiumsteglitz.de/. Benutzername und Passwort findet ihr im Dashboard.

Viel Spaß beim Lesen und wir freuen uns auf eure Kommentare.

Eure Redaktion


21. November 2021

7. Fachtag zur Nachhaltigkeit: Zero Waste

Unser ursprünglich für den 25. März 2020 geplante Fachtag der Geografie zum Thema „Zero Waste“ musste aus Pandemiegründen mehrfach verlegt werden und konnte auch nicht - wie geplant - am 16.11.2021 in unserem Schul­land­heim in Altkünkendorf stattfinden.

Daher fand er in diesem Jahr in digitaler Form in unserer Aula statt. Alle Referentinnen und Referenten hatten sich bereit erklärt, ihre Vorträge auch digital zu halten. Dabei ergänzten sich die einzelnen Beiträge auf eine wunderbare Art und Weise, wie sich schnell herausstellen sollte. Zu Beginn berichtete die Ortsvorsteherin von Altkünkendorf zunächst über die Lichtseiten des ländlichen Raumes und die Bedeutung unseres Schul­land­heims für den Ort, um dann auch von Besuchern des Dorfes und des Weltnatuterbes Grumsin zu erzählen, die immer selbst­verständ­licher ihren Abfall auch im Wald liegen lassen, und wünschte sich mehr Wertschätzung für dieses einzigartige Naturerbe. Die Schulleiterin, Frau Lükemann, forderte die Teilnehmerinnen und Teilnehmer auf, darüber nachzudenken, wie man auch in der Schule noch mehr Müll vermeiden kann. Dieser Gedanke wurde auch von den beiden Referentinnen der AG Nachhaltigkeit aufgenommen und in das größere Thema der Klimakrise eingewoben. Diese Vielzahl an Vorschlägen und Gedanken wurde dann von Frau Dr. Kröger in ihrem Vortrag zum Thema „Einfach weglassen?“ aufgenommen und ausgeführt und so konnte ihr Vortrag bei den Teilnehmenden neue Ideen freisetzen und Einsichten ermöglichen. Nach der Mittagspause hatten wir zwar einige technische Probleme, die zugesagte Zusendung einiger Seifenproben von Naturseifen Manufaktur Uckermark hat alle Teilnehmenden sehr gefreut.

Abschließend möchte ich mich ganz herz­lich bei allen Beteiligten bedanken. Ein besonderer Dank geht auch in diesem Jahr wieder nach Eberswalde an die Hochschule für nachhaltige Entwicklung, deren Kanzler, Markus Koenecke, ein beeindruckendes Grußwort gesprochen hat und dieses gleichzeitig genutzt hat, um auf die Bedeutung und das breite wissenschaftliche Angebot der Hochschule hinzuweisen.


16. November 2021

Wettbewerb: Gestalte den Adventskalender am Gymnasium Steglitz!

Dieses Jahr wird es am Gymnasium Steglitz im Dezember einen Adventskalender geben, der im Dashboard und auf den Monitoren im Schulhaus zu sehen sein wird – an jedem Tag bis zum 24. Dezember wird ein Türchen geöffnet.

Um den Kalender zu füllen, brauchen wir 24 Bilder. Und hier kommt Ihr ins Spiel: Zeichnet ein Bild unter https://pixel.hackschule.de und sendet es an adventskalender@gymnasiumsteglitz.de. Die schönsten Bilder (am besten mit Bezug zu Weihnachten oder Winter) werden von einer Jury ausgewählt und kommen in den Adventskalender. Wir freuen uns auf Eure Einsendungen!

Hinweis: Bitte schickt keine Screenshots, sondern nutzt den »Teilen«-Button, um einen Link zu teilen.

Update: Einsendeschluss ist Dienstag, der 30. November bis 18:00 Uhr.


14. November 2021

Sondertestung am 16.11.2021

Am 17.11.2021 ist wegen des Studientags der Lehrkräfte für alle Klassen ein unterrichtsfreier Tag, so dass wir die übliche Testung am Mittwoch nicht durchführen können. Um dennoch drei Tests pro Woche durchführen zu können, findet am Dienstag, dem 16.11.2021, eine Sondertestung für alle Klassen statt. Sie beginnt wie üblich um 7.45 Uhr, wir bitten wie immer um pünktliches Erscheinen.


11. November 2021

Das Gymnasium Steglitz lernt hybrid

Als eine von 18 Berliner Schulen nimmt das Gymnasium Steglitz an einem auf drei Jahre angelegten Schulversuch der Senats­ver­wal­tung für Bildung, Jugend und Familie teil, der neue und innovative Formen des Lehrens und Lernens durch die Kombination digitaler und analoger Elemente im Schulalltag erproben will. Ziel des Versuches ist es u.a., durch das Aufbrechen der Zeit-Raum-Struktur und das Einbinden digitaler Elemente das Lernen, Üben und Arbeiten zu individualisieren. Die Ergebnisse des Schulversuches werden von der Humboldt-Universität zu Berlin evaluiert.

In diesem Schuljahr starten zunächst neun Projekte in sechs Klassen der Klassenstufen 8-10, darunter auch das Fach Altgriechisch, das mithilfe einer an der Schule entwickelten App das Üben innovativer und ab­wechs­lungs­reicher gestaltet.


9. November 2021

Testungen ab dem 10.11.2021

Die Senats­ver­wal­tung für Bildung, Jugend und Familie hat kurzfristig entschieden, dass die Testfrequenz von drei Testungen pro Woche bis auf Weiteres beibehalten wird.

Dies heißt für unsere Schule, dass wir schon ab morgen, Mittwoch, dem 10.11.2021, wieder die Schüler*innen aller Klassen montags, mittwochs und freitags testen. Aufgrund der sinkenden Temperaturen haben wir den „Testparcours“ - abgesehen von der Probenentnahme aus der Nase - in das Foyer des Altbaus verlegt: Um die Testung so großer Zahlen an Schüler*innen innerhalb des vorgesehenen Zeitraums durchführen zu können, beginnt sie für die Schüler*innen der Klassenstufen 5-8 wie gewohnt auf dem Hof; für die Schüler*innen der Jahr­gangsstufen 9-12 hingegen am Haupteingang in der Heesestraße. Geimpfte und genesene Schüler*innen sind wie bisher von der Testpflicht ausgenommen, dürfen sich aber selbst­verständ­lich testen.


8. November 2021

Rückkehr zur Maskenpflicht

Wie wir gerade erfahren haben, hat die Senats­ver­wal­tung für Bildung, Jugend und Familie heute beschlossen, dass auch für die Klassenstufen 1-6 wieder die Pflicht zum Tragen einer Maske gilt. Die Um­setzung soll so schnell wie möglich erfolgen: Daher tragen die Schüler*innen der 5. und 6. Klassen ab Dienstag, dem 09.11.2021, wieder im gesamten Schulgebäude eine medizinische Maske.


6. November 2021

Coronainfektionen

Leider ist es in mehreren Lerngruppen - in Jahr­gangsstufe 5, 10 und Q3 - zu nachgewiesenen Infektionen mit dem Coronavirus gekommen. Genaue Informationen erhalten die Betroffenen über die Elternmails; wir bitten um Beachtung!


1. November 2021

Geografiequiz November

Gesucht wird der Name der Stadt. Hier kommen vier Hinweise:

  • Sie liegt auf der Südhalbkugel
  • Obwohl man es oft nicht vermuten würde, ist sie die Hauptstadt des Landes
  • Es heißt, dass die Stadt pro Kopf mehr Bars und Restaurant hat als New York
  • Ihre exponierte Lage beschert ihr jede Menge Wind, was ihr auch den Beinamen Windy City verschafft hat Schicke deine Lösung bis zum 29.11 an: geoquiz@gymnasiumsteglitz.de

Zu gewinnen gibt es Preise aus dem Bereich der Geografie. Gehen mehrere richtige Lösungen ein, entscheidet das Los.

Viel Erfolg wünscht der Fachbereich Geografie!


29. Oktober 2021

Schulsozialarbeit startet

Liebe Schüler*innen, liebe Eltern und Erziehungsberechtigte, liebes Kollegium,

wir, Inken Weiler und Lesley Biedermann, sind das neue Schulsozialarbeiterinnen-Team am Gymnasium Steglitz und möchten uns und unsere Arbeit hiermit kurz vorstellen.

Unser Angebot richtet sich nach den akuten Bedarfen der Schüler:innen und der Akteur:innen an der Schule.

Wir sind verlässliche Ansprechpersonen vor Ort für die Schüler*innen, die Eltern und Er­ziehungs­berechtigten sowie das Kollegium. Dabei versuchen wir, auf die individuellen Bedürfnisse aller einzugehen.

  • Wir bieten offene Sprechstunden an, bei denen wir die Schüler*innen, Eltern und Er­ziehungs­berechtigten sowie das Kollegium beraten und unterstützen.

  • Wir etablieren Angebote zur Förderung emotional-sozialer Kompetenzen.

  • Wir unterstützen die Gestaltung von Übergängen.

  • Wir vernetzen die Schul­gemein­schaft bedarfsorientiert mit Akteur:innen des Sozialraums (dazu gehören u.a. Einrichtungen der Jugend- und Familienförderung sowie Unterstützungs- und Beratungsangebote.

Unsere Tür von Raum 122 steht immer offen! Wir freuen uns auf Besuche!

Erreichbar sind wir unter: sozialarbeit@gymnasiumsteglitz.de.

Inken Weiler und Lesley Biedermann


8. Oktober 2021

Herbstferien

Bevor wir uns in die Herbstferien verabschieden, weisen wir darauf hin, dass wir nach den Herbstferien wieder alle Schüler*innen dreimal in der Woche, also montags, mittwochs und freitags, um 7.45 Uhr testen werden. Da wir davon ausgehen, dass uns weitere Informationen während der Herbstferien er­reichen, bitten wir dringend darum, die schulischen Emails insbesondere gegen Ferienende abzurufen und sich so über die aktuellen Rahmenbedingungen unseres schulischen Miteinanders zu in­for­mie­ren.

Wir wünschen allen Mitgliedern unserer Schul­gemein­schaft schöne, sonnige und erholsame Herbstferien, und dass wir uns danach gesund und munter wiedersehen.


8. Oktober 2021

Gewinnerin des Geografie-Quiz

Kingkarn D. aus der 5. Klasse ist die Gewinnerin des letzten Geografie Quiz vom August. Der Preis, das Diercke Entdecker Spiel von Westermann, wurde der glücklichen Gewinnerin unter dem Beifall ihrer Mitschüler:innen heute überreicht. Der Fachbereich Geografie gratuliert!

Das Lösungswort lautete: Minnessota Die Koordinaten, die zum Lösungswort führten, lauteten: 30° N 90° W

Mitgemacht und nicht gewonnen? Zeitnah folgt das nächste Geografie Quiz. Im Voraus viel Erfolg!


6. Oktober 2021

Antikenfahrt ganz anders

Nachdem die traditionelle Antikenfahrt pandemiebedingt uns leider nicht nach Italien und Griechenland führte, haben sich die in Berlin Gebliebenen auf die Spuren der Antike in Berlin und Brandenburg begeben.

Eine Woche lang beschäftigten wir uns mit den The­men der griechischen Architektur und der antiken Skulptur und deren archi­tek­to­nischen Rezeption im Klassizismus. Die Spuren führten uns u.a. nach Sanssouci, Glienicke, Kreuzberg und Berlins Mitte. Neben den schönen Gebäuden Schinkels besichtigten wir auch die Sammlung klassizistischer Bildhauerkunst in der Friedrichswerderschen Kirche sowie die Alte Nationalgalerie mit den sehenswerten Gemälden der Romantik. Feuer und Wasser waren nicht immer auf unserer Seite, da wir am Böttcherberg buchstäblich baden gegangen sind. Dank der Adleraugen von Herrn Pohl konnte bei einem Besuch des Befreiungsdenkmals im Viktoriapark ein brennendes Dachgeschoss gesichtet und in die Feuerwehr eingeschaltet werden. - Alles in allem haben wir eine sehr informative und vielseitige Woche mit viel gut gelaunten Schülern und Schüler­innen erlebt. (A. Herrfurth)

Foto: mP

4. Oktober 2021

Physikalischer Erfolg am Gymnasium Steglitz

Die Schüler­innen Astrid, Tam Anh und Sophia aus der 10a wollten schon im letzten Jahr am bundesweiten Wettbewerb „exciting physics“ teilnehmen - dann fiel er im letzten Moment aus. Die drei wurden aber nicht müde an ihrem Projekt weiterzuarbeiten und tüftelten und werkelten - und der Erfolg gibt ihnen recht. Bei der diesjährigen Durch­führung konnten sie in der Kategorie „Kettenreaktion“ den ersten Platz erringen. Wir gratulieren Euch sehr herz­lich und sind stolz auf Euch. Das Prachtstück, das die drei gebaut haben, wird auch demnächst im Schulgebäude zu bestaunen und seine Funktionsweise bald auch hier als Video zu begutachten sein.


29. September 2021

Wettbewerb des Faches Physik


27. September 2021

Die Ergebnisse der Juniorwahl am Gymnasium Steglitz

Liebe Mitschülerinnen und Mitschüler,

die Juniorwahlen sind abgeschlossen!

Ihr hattet zwei Tage Zeit, um zu wählen und eurer Lieblingspartei eure Stimme zu geben. Es gab dieses Jahr eine Vielzahl an Parteien, die ihr wählen konntet. Darunter waren nicht nur die CDU und die Grünen, nein, es gab auch Parteien wie die Piraten und Volt. Viele Wahlhelfer haben euch unterstützt und die Wählerlisten geführt. Am Freitag, den 24. September, haben wir eure Stimmen ausgezählt. Die Wahlbeteiligung lag bei 74,66%

Das Ziel der Juniorwahlen war es, uns Schüler­innen und Schüler praktisch zu zeigen, wie eine richtige Wahl abläuft und welche politischen The­men uns wichtig sind. Bestimmt seid ihr gespannt, wie bei uns an der Schule abgestimmt wurde und welche Unterschiede oder Parallelen es zur Bundestagswahl gibt. Die Ergebnisse der Wahlen könnt ihr euch hier anschauen.

Der Wahlvorstand aus den Klassen 7b und 9ω


17. September 2021

Die Juniorwahl des Gymnasium Steglitz steht bevor!

Unsere Wahltage sind Dienstag, der 21.09.21 und Donnerstag, dem 23.09.21. Die Juniorwahl wird durchgeführt, damit wir Schüler­innen und Schüler den Wahlvorgang kennenlernen. Die Wahl bietet auch eine gute Gelegenheit sich im Politik­unter­richt mit dem Wahlrecht und den Parteien zu befassen. Wie stehen wir Schüler*innen zu den Wahlen und welche Parteien stehen bei uns hoch im Kurs?

Alle Schüler*innen der Klassen 7 - 12 können an der Wahl teilnehmen. Mit der Erststimme könnt ihr einen Kandidaten wählen und mit der Zweitstimme eine Partei. Dazu müsst ihr zu der vorgesehenen Zeit mit eurer Klasse zum Wahllokal auf den Schulhof kommen (Q1 und Q3 haben keinen festen Termin). Ihr braucht eure Wahlbescheinigung, die ihr von eurem Politiklehrer/​Tutor bekommt und euren Schüler-/Personalausweis. Die Ergebnisse werden am Freitag, dem 24.09. über die Homepage verkündet. Wir freuen uns auf euch!

Euer Wahlkomitee (Schüler aus den Klassen 7b und 9Ω)


17. September 2021

Οι εκλογές των νέων του Γυμνασίου Steglitz πλησιάζουν!

Οι ημέρες των εκλογών είναι η Τρίτη 21/​09/​21 και η Πέμπτη 23/​09/​21. Οι εκλογές των νέων διεξάγονται για να μάθουμε εμείς οι μαθητές τη διαδικασία της ψηφοφορίας. Οι εκλογές είναι επίσης μια καλή ευκαιρία να μάθουμε για το εκλογικό σύστημα και να γνωρίσουμε τα κόμματα. Πώς βλέπουμε εμείς οι μαθητές τις εκλογές και ποια κόμματα είναι δημοφιλή σε εμάς;

Όλοι οι μαθητές μπορούν να ψηφίσουν στις εκλογές. Μπορείτε να ψηφίσετε έναν υποψήφιο με την πρώτη ψήφο σας και ένα κόμμα με τη δεύτερη ψήφο σας. Πρέπει να προσέλθετε στο εκλογικό κέντρο στην αυλή του σχολείου με την τάξη σας την καθορισμένη ώρα (για το Q1 και Q3 δεν υπάρχει καθορισμένη ώρα). Θα χρειαστείτε το πιστοποιητικό συμμετοχής, το οποίο θα λάβετε από τον καθηγητή πολιτικής και τη μαθητική σας ταυτότητα. Τα αποτελέσματα θα ανακοινωθούν στην ιστοσελίδα του σχολείου την Παρασκευή 24. Σεπτεμβρίου. Θα χαρούμε να σας δούμε!

Η εκλογική επιτροπή (μαθητές από τις τάξεις 7β και 9Ω)


5. September 2021

Mikis Theodorakis- Αθάνατος!

In den SESB-Klassen wurde des großen griechischen Musikers Mikis Theodorakis gedacht, der am 2. September in Athen verstorben ist. Die Schüler*innen haben seine Lieder gesungen und über sein Lebenswerk gesprochen. Mikis Theodorakis war ein weltberühmter Musiker, aber auch ein Politiker und Widerstandskämpfer. Mit seinen Kompositionen hat er die Dichtung mehrerer großer Dichter wie Giorgos Seferis, Odysseas Elytis, Jannis Ritsos, Pablo Neruda oder Garcia Lorka den Menschen nah gebracht. Die Beatles, Joan Baez und Edith Piaf haben seine Werke interpretiert.

Οι τάξεις του Ευρωπαϊκού Σχολείου αποχαιρέτησαν τον μεγάλο Έλληνα συνθέτη Μίκη Θεοδωράκη που έφυγε από τη ζωή στις 2/​9/21, ακούγοντας και τραγουδώντας τραγούδια του, συζητώντας για το έργο και τη ζωή του, ζωγραφίζοντας πανό και παρακολουθώντας αφιερώματα στο διαδίκτυο. Ο Μίκης Θεοδωράκης, ο παγκοσμίου φήμης συνθέτης, πολιτικός και αγωνιστής ενέπνευσε πολλές γενιές με το έργο και τη ζωή του. Ιδιαίτερα σημαντική προσφορά του είναι ότι έφερε κοντά στον ελληνικό λαό την ποίηση ελλήνων και ξένων λογοτεχνών, όπως του Σεφέρη, του Ελύτη, του Ρίτσου, του Νερούδα, του Λόρκα.Μεγάλοι έλληνες και ξένοι ερμηνευτές τραγούδησαν τα τραγούδια του. Το έργο του θα μείνει αθάνατο!